Neue sichere Version TLS v1.2

Aufgrund einer Anordnung des Gremiums des PCI Security Standards müssen alle SSL und früheren TLS Netzwerkprotokolle auf die neue sichere Version TLS v1.2 aktualisiert werden. Nähere Details dazu finden Sie auf der Website des PCI Security Standards Gremiums.

Als SIX Payment Services bieten wir unseren Kunden die höchsten Sicherheitsstandards. Daher ist es erforderlich, dass Sie TLS v1.2 bis spätestens 31. März 2018 unterstützen, um weiterhin eine Verbindung zum PayUnity Payments Gateway herstellen zu können.

Nach dem 31. März 2018 werden alle TLS v1.0 und v1.1 Protokolle für PayUnity Interfaces deaktiviert. Um weiterhin PayUnity Tools nutzen zu können, ist ein TLS v1.2 kompatibler Browser notwendig (Liste). Im Januar 2018 schalten wir TLS v1.0 und v1.1 in der Testsystem-Umgebung ab.
Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns bitte via E-Mail: support@payunity.com oder wenden Sie sich direkt an Ihren Supportmitarbeiter.