Lösungen

PayUnity als Payment Service Provider (kurz: PSP) ist die Schnittstelle zwischen Ihrem Shop und den Kartengesellschaften, Banken und anderen Zahlungsmittelherausgebern. Es werden sämtliche Zahlungsmittel abgewickelt, die Sie in Ihrem Webshop akzeptieren möchten. Somit stehen Ihren Kunden genau jene Zahlungsmittel zur Verfügung, die benötigt werden.

Alle PayUnity Lösungen im Überblick:

PayUnity.FLEX

PayUnity.FLEX ist eine Applikation, die sich in der Gestaltung an Ihren Shop anpassen lässt. Das Bezahlfenster ist dabei direkt mit unserem Server verbunden. Dadurch werden keine Karteninformationen im Onlineshop selbst verarbeitet.

  • Einfache Integration – dank vorgefertigter Java Script Widgets (verfügbar in 25 Sprachen)
  • Zusatzfelder zur Namensabfrage oder Adresseingabe können ebenfalls berücksichtigt werden
  • Optimiert für Mobile Devices(responsive Design) und individuell anpassbar
  • Das eingesetzte Webformular ist SSL & PCI konform

Mehr zu Schnittstelle und Integration (Englisch): https://docs.payunity.com

Beratung anfordern

PayUnity.CONNECT

PayUnity.CONNECT ist eine Server-to-Server Schnittstelle (XML, POST oder JSON). Die Bezahldaten werden im Onlineshop des Händlers erfasst und an PayUnity.CONNECT übermittelt. Diese Anwendung gewährt maximale Flexibilität und Sicherheit (PCI-DSS Standard) für den Händler.

Beratung anfordern

PayUnity.inAPP

Perfekte User Experience mit der PayUnity.inAPP – die Schnittstelle ermöglicht nahtloses Bezahlen innerhalb einer mobilen App. Gekaufte Artikel oder Leistungen können direkt in der App bezahlt werden.

Tipp: Sie sind App-Entwickler? Dann fragen Sie nach unserem Partner-Programm, wenn Sie unser PayUnity-In-App-Payment implementieren!

Beratung anforden

PayUnity.POS

PayUnity.POS wurde zur Abrechnung von Zahlungen via Post oder Telefon entwickelt und unterstützt ausschließlich Transaktionen mit Kreditkarten.

Beratung anfordern

PayUnity.MA

Der PayUnity Multi Access (PU.MA) steht Händlern für ein umfangreiches Reporting ebenso zur Verfügung wie für händische Transaktionsnachbearbeitungen und Prüfungen (z.B. für Buchhaltungszwecke). Alle getätigten Transaktionen sowie zahlreiche Zusatzinformationen sind durch eine intuitiv bedienbare Weboberfläche abrufbar.
Jetzt kostenfreien Testzugang beantragen.

PayUnity.TOKEN

Mit PayUnity.TOKEN muss ein einmal registrierter Kunde seine Kartendaten nach einer erfolgreichen Registrierung nicht bei jedem weiteren Kauf neu eingeben (Tokenization). Ihr Webshop erhält eine eindeutige Referenznummer für die hinterlegte Kartennummer.
Beratung anfordern

PayUnity.ABO

Mit PayUnity.ABO können Abbuchungen zu im Voraus festgelegten Zeitpunkten durchgeführt werden (z.B. an jedem Monatsersten, alle 2 Wochen etc.). Sie können somit regelmäßig Abbuchungen von der Karte des Karteninhabers durchführen.
Beratung anfordern

PayUnity.SH

PayUnity bietet Ihnen nicht nur umfangreiche Beratung, wie Sie bereits bei der Konzeption Ihres Shops Vorkehrungen gegen Betrug treffen können, sondern auch leistungsfähige Prüfungen von Missbrauch in Echtzeit. PayUnity.SecureHandling (PU.SH) ist dabei ein unverzichtbares Tool zur Risikoprävention. Aus der Analyse zahlreicher Daten, die im Zuge einer Transaktion anfallen, werden Scoringwerte zur Risikoerkennung errechnet. Diese helfen Missbrauch frühzeitig zu verhindern.
Beratung anfordern

Plugins/Extensions

Gemeinsam mit unserem Partner SELLXED integrieren Sie die PayUnity Produkte ohne größere Programmierungskenntnisse in Ihren Webshop.

Details unter:  Shop-Plugins

Beratung anfordern
Weitere 100 Zahlungsmethoden auf Anfrage
Beratung anfordern

Zahlungsmittel

Mastercard Sofort
Visa Klarna
American Express Paysafecard
Diners Club Giropay
Discover eps
JCB Paybox
Union Pay PostFinance
Maestro iDEAL
V Pay BC/MC
Masterpass Carte Bancaire
PayPal e-przelew
SEPA Yandex

Mehr erfahren?

Beratung anfordern